Aktuelles

01.08.2015 - Zuwachs bei der Umland Wohnungsbau

Seit dem 01. August 2015 begrüßt die Umland Wohnungsbaugesellschaft eine neue Auszubildende. Die 19-Jährige heißt Bettina Komar und hat zuvor erfolgreich ihr Abitur an dem Friedrich-Schiller-Gymnasium in Calbe (Saale) bestanden. In ihrer Freizeit spielt sie Fußball und übt eine ehrenamtliche Tätigkeit beim Calbenser Bollenverein aus. 

Die Ausbildung zur Immobilienkauffrau umfasst insgesamt 3 Jahre, in denen Aufgaben aus allen Bereichen der Grundstücks-und Wohnungswirtschaft auf die gebürtige Staßfurterin zukommen werden.

"Mir gefallen vor allem die abwechslungsreichen Aufgaben und der Umgang mit den Mietern. Man lernt jeden Tag Menschen mit den verschiedensten Persönlichkeiten kennen. Außerdem war es mir wichtig einen Beruf in einem Bereich zu ergreifen, der auch in der Zukunft Fachkäfte voraussetzt." (Bettina Komar)